Ortsgruppe Mühlheim am Main e.V.

Verband für Umweltschutz, sanften Tourismus, Sport und Kultur

Unser Verein     Vorstand, Ansprechpartner     Das NaturFreundeHaus   Vereinsnachrichten   Aktuelles   Downloads   Umweltschutz    Links   Impressum /Haftung / Datenschutz   Sitemap

Eindrücke vom Maifest am 01.05.2018


Nach oben schau, auf Gott vertrau, nach Wolken wird der Himmel blau. (Bauernregel)

 

     
Unsere Grillmeister heizen schon mal ein.   Grauer Himmel, leere Wiese - ist das heut unsere Devise?  

Wir plaudern uns warm....

  Letzte Anweisungen für die Kinderbastelecke - Betreuer
     
Nur saubere Gläser werden befüllt.   Skeptische Blicke - es fehlt die Sitzheizung.   Aha -  ein Wolkenschieber hat sich erbarmt.   Und schon füllen sich die Bänke.
     
Die Kistenrutsche geht in Betrieb.  

Fahrradschwemme

  Die Kinder haben die Eltern und die Eltern die Kinder im Blick   Hier werden Tontöpfe bemalt und bepflanzt.
 

 

 

Was ist eine Durststrecke?

  Das ist eine Durststrecke: Die Länge der Schlange am Getränkestand!   Und die Kleinen kraxeln mutig den Turm hinauf.   Alles natürlich mit Seilschaft und fachkundiger Aufsicht.
 

 

 

Auch Mühlheim hat eine "Freßgass".

  Figurentheater KANIA - die Zuschauer dürfen Figuren, deren Namen und deren Rollen bestimmen.   Eine spannende Geschichte entwickelt sich so ganz von selbst.  

Ein flotter Dreier.

    Ja so ein Fest macht allen Spaß und man genießt es, unter freiem Himmel zu sitzen, vor allem, wenn der Winter lang und grau war. Allerdings ist dies auch mit viel Aufwand verbunden. Ohne unseren freiwilligen HelferInnen wäre dies nicht möglich. Wir wollen dieses Frühlingshighlight auch nächstes Jahr wieder auf die Beine stellen und benötigen dazu jede Unterstützung. Wer gern mit anpacken möchte, ein Organisationstalent besitzt und auch sonst neugierig ist auf unsere weitere Vereinstätigkeit, der darf sich bei uns melden. Wir freuen uns auf jeden neuen Mitstreiter. Im Team sind wir stark! Ansprechpartner ist Rita Stenzel.
Betrieb auf der Spielfläche.   Betrieb auf der Genussfläche.